Gruppengoto der Preisträger mit Urkunden.
Die PreisträgerInnen v.l.n.r: Peter Tschuschnig (Hochschober), Dagmar Behnisch, Thomas Scheuchl, Michaela Walzl (Rognerbad Bad Blumau), Nadja Blumenkamp (Rupertus), Georg Maier (Hotel zur Post), Roman Mayrhofer (Der Wilhelmshof), Florian Mayer, Mario Pabst (Dachsteinkönig), Lisa Losbichler, Johannes Brandl (SPES); nicht im Foto: Panoramagasthof Kristberg. Foto: Simon Jappel

„Hotels der Zukunft“ ausgezeichnet

Am 12. November 2017 wurden im Rahmen des Sterne Awards im Schloss Klessheim in Salzburg nachhaltige Hotelkonzepte prämiert.

Die Österreichische Gastronomie- und Hotelzeitung (ÖGZ) und der Fachverband Hotellerie der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) kürten zum achten Mal die besten Hotels Österreichs. Das Motto für 2017 lautete „Wertschöpfung und Wertschätzung durch Nachhaltigkeit“. Gesucht wurden Betriebe, die in ihrem Umfeld in ökologischer, ökonomischer und sozialer Sicht beispielhaft wirken.

Nachhaltigkeit sei eines der Erfolgsgeheimnisse der Tourismusbranche, betonte die Obfrau der Sparte Tourismus, Petra Nocker-Schwarzenbacher. „Qualität, Gastfreundschaft und die Natur sind ja auch die die Hauptgründe für Buchungen.”

"Das Grüne Bio-Hotel zur Post" in Salzburg ist "Hotelier des Jahres"

Ein Publikumsvoting ermittelte „Das Grüne Bio-Hotel zur Post“ in Salzburg als Träger des Hauptpreises „Hotelier des Jahres“. „Wir machen das aus innerer Überzeugung, weil es Spaß macht und eine bessere Stimmung ins Haus bringt“, erklärte der frisch gekürte „Hotelier des Jahres“ Georg Maier. Weitere ausgezeichnete Betriebe sind das Biohotel Rupertus in Salzburg, das  Rogner Bad Blumau in der Steiermark, das Hotel Hochschober in Kärnten, das Seminarhaus und Hotel SPES und das Resort Dachsteinkönig in Oberösterreich, der Wilhelmshof in Wien und der Panoramagasthof Kristberg in Vorarlberg.

Folge lebensart-reisen auf instagram>>>

zuletzt geändert am 28.11.2017

teilen twittern Instagram
Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.