Trattlerhof im Winter
Foto: Gert Perauer

Hotel GUT Trattlerhof & Chalets****, Bad Kleinkirchheim

„I feel GUT“ - Vorzüglich Urlauben am Gutshof. Seit 1642.
Die Zeiten mögen sich ändern. Die Liebe zum Gast, die bleibt!

Rückzugsort und Ausgangspunkt

„Leidenschaftlicher Gastgeber sein, Traditionen fortführen und dabei innovativ bleiben. Gutfühlen, loslassen und der Natur ganz nah sein", so lässt sich das Hotel GUT Trattlerhof & Chalets, das seit über 137 Jahren und mittlerweile in fünfter Generation von Familie Forstnig betrieben wird, in wenigen Worten am besten beschreiben. Nur 150m vom nächsten Skilift entfernt und den direkten Einstieg in die Bike- und Wanderwege, eignet sich der Trattlerhof für einen Urlaub das ganze Jahr über. Die Lage und das Ambiente des GUTshofs lädt zum Aktivurlaub ebenso ein wie zur romantischen Kuschelauszeit oder einem verlängerten Genusswochenende. Ein Ort, der verbindet. Altes mit Neuem. Tradition mit Zeitgeist. Gemütliche Stuben, genussvolle Kulinarik sowie ein großzügiger Wellnessbereich runden die erlebnisreiche Gutshofvielfalt ab.

Vorzüglich entspannen

Nach einem Ausflug in die Natur ist der hoteleigene „Wald-Wellness“-Bereich genau der richtige Ort für ein Entspannungsbad der Gefühle. Neben der Panorama-Sauna mit Blick in die Natur ist der neue beheizte Außenpool ein wahres Highlight. Im großzügigen Ruheraum mit Kuschelkojen können Erholungssuchende zudem die Seele baumeln lassen. Für noch mehr Entspannung sorgen Aktivitäten wie Yoga und Meditations-Einheiten mit Panorama-Ausblick. Zusätzlich sind die beiden Thermen im Ort, das Thermal-Römerbad sowie die Familien- & Gesundheitstherme St. Kathrein, fußläufig erreichbar und bieten alpine Wellness auf höchstem Niveau. Für alle sportlichen Gäste bietet das Hotel einen Panorama-Fitnessraum mit modernsten Techno-Gym Geräten.

exklusives wohnen

Entspannung und Erholung finden Sie in den vielfältigen Zimmerkategorien mit hochwertiger Ausstattung. Mit den modernen Gutshof- und Sonnenscheinzimmern werden exklusive Wohnträume wahr. In den Landhauszimmern finden Sie zum Teil den berühmten Kachelofen direkt im Zimmer, was den beliebten Stubencharakter unterstreicht. Sich geborgen zu fühlen, ist die sichtbare Idee unseres Zimmerkonzepts.

kulinarischer hochgenuss

Kulinarisch verwöhnt das Hotel GUT Trattlerhof & Chalets seine Gäste mit dem hoteleigenen Restaurant und dem nahegelegenen Falstaff-prämierten Hüttenrestaurant „Trattlers Einkehr“, welches direkt neben dem luxuriösen Chaletdorf liegt. Das urige Lokal mit herrlicher Sonnenterrasse gilt mit regionalen und saisonalen Produkten als Marktplatz des guten Geschmacks. Neben der Hofküche mit Kärntner Schmankerln finden sich auf der Speisekarte auch Dry-Aged-Beef Steaks sowie fangfrische Forellen und Saiblinge aus dem hauseigenen Fischteich. Eines von vielen Highlights sind das selbstgebackene Brot sowie der Räucherofen.

Reiten, Ponyfarm und Pferdekutsche

Der hoteleigene Reitstall beherbergt Warmblutpferde, Isländer, Noriker und Ponys, die für Reitunterricht, Ausritte und Kutschfahrten eingesetzt werden. Ganz hoch in der Gunst der jungen Gäste steht die Trattlers Ponyfarm. Dort können die Kinder Ponys striegeln, reiten und führen. Sie steht Winter wie Sommer zur Verfügung. Zahlreiche Gutshof-Erlebnisse wie E-Auto Verleih (Tesla X100D) und E-Ladestationen, eine Oldtimer Traktorenausfahrt, eine Pferdekutschen-Erlebnisfahrt, Fackelwanderungen mit Pferden, Pizzabackkurs für Kinder und vieles mehr sorgen dafür, dass bestimmt keine Langeweile aufkommt. Mit der inkludierten Winter-Sonnenschein-Card erwarten Sie attraktive Ermäßigungen auf geführte Schneeschuh- und Winterwanderungen, ein abwechslungsreiches Familienprogramm, Rodeln, Langlaufen und vieles mehr.

NACHHALTIGKEIT IST IM TRATTLERHOF PROGRAMM

Jakob Forstnig, der das Haus in fünfter Generation führt, versteht die lange Geschichte des Hauses als besonderen Auftrag. Es ist ihm ein Anliegen, die Traditionen zu bewahren und den Hotelbetrieb durch Projekte für Nachhaltigkeit und Umweltschutz „enkeltauglich“ zu gestalten. Besonders wichtig ist ihm, dass sich die Gäste wohlfühlen. Sein Credo: "Die Zeiten mögen sich ändern. Unsere Liebe zum Gast, die bleibt".

Abholservice vom Bahnhof, E-Bikes und ein Tesla Model X100D samt hauseigener Ladestationen, zudem ein Schnelllader im länderübergreifenden Hotel-Ladenetz, Biomasseheizung, ein eigenes Wasserkraftwerk – klimaneutrales Wirtschaften und somit die Verringerung des ökologischen Fußabdrucks ist Programm im Trattlerhof. Auch die Gäste können bei diesen Initiativen mitmachen und werden für ihr Engagement mit der Gutschrift von drei „Umwelt-Euros“ pro Nacht belohnt. Auf der Website des Hotels ist zudem ein Rechner, mit dem jeder Gast die CO2 Bilanz von Anreise und Aufenthalt ermitteln kann. Zur Kompensation bietet das Hotel CO2 Zertifikate aus der Überschussproduktion des Wasserkraftwerkes. Für sein vorbildliches Engagement in Sachen Klimaschutz und Nachhaltigkeit wurde der Trattlerhof schon mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Österreichischen Umweltzeichen und dem EU Eco-Label.

Zimmer frei?

Luxus pur? TRATTLERS HOF-CHALETS - URLAUB MIT VIEL PRIVATSPHÄRE

Neben dem Hotel bietet der Trattlerhof seinen Gästen 14 luxuriöse Chalets direkt an der Skipiste sowie Bike- & Wanderwegen an. Erleben Sie den Komfort eines modernen Hauses und die Behaglichkeit einer Almhütte im hochwertigen Chalet. Jedes der Chalets verfügt über einen eigenen Holzofen für gemütliche Stunden sowie ein eigenes Private SPA inklusive Panoramasauna und beheizter Außenwanne für maximalen Luxus. Beste Versorgung gibt es mit dem täglichen Frühstücks-Service direkt ins Chalet (gegen Aufpreis) sowie mit den nahegelegen Hüttenrestaurant „Trattlers Einkehr“. Ein umfangreiches Rahmenprogramm steht zur Verfügung: „alles tun dürfen, nichts tun müssen“ ist das Motto. www.trattlers-hof-chalets.at

Tief verschneite Chalets im Sonnenschein.
Trattlers Hof-Chalets, 14 luxuriöse Chalets in zentraler Lage. Foto: Hotel GUT Trattlerhof

Folge lebensart-reisen auf instagram>>>

zuletzt geändert am 09.11.2021

teilen twittern Instagram