Wien geht

Noch nicht genug vom Flanieren durch Wien und Umgebung? Warum denn auch? Es gibt noch so viele spannende Wege, so viele verborgene Winkel, so viele unbekannte Grätzl und so viele interessante Geschichten, die von dir entdeckt werden möchten.

Die Taschenbuchserie "Wien geht" beschreibt viele spannende Erlebnispunkte: Abenteuerlich, wunderschön, erholsam, kontrastreich, interessant oder verwegen. Mttlerweile sind bereits zwei Ausgaben erschienen. Dazu kommt noch "Wien geht weit", wo Sie die Stadtgrenze Wiens verlassen und zu Fuß nach Melk, Bratislava, Mariazell, Retz, Mödling, Wiener Neustadt und Mikulov sowie »Rund um Wien« und zu den Quellen des Wiener Wassers in den Steirischen Alpen wandern. In "Wien geht Gassi" ist nachzulesen, was die Donaumetropole ihren vierbeinigen Bewohnern sammt Frauerl und Herrl zu bieten hat.

Herausgegeben werden die Füßgeh-Führer von WildUrb, einer Community, die nach eigener Defintion GEHt um zu bewegen. Eigene Wege. Fremde Wege. Unbekannte und bekannte Wege, Wege in der Stadt und aus der Stadt hinaus. Aber immer, um Abenteuer, Freiheit und Balance zu erleben und die Umwelt aktiv mitzubestimmen. URBs sind abenteuerliche Umgebungserkunder, euphorische Zu-Fuß-GEH-Fetischisten, umtriebige GEHnießerinnen, neugierige Asphalt-, Wald- und Wiesenwanderer.

Infos: www.wildurb.at

Folge lebensart-reisen auf instagram>>>

zuletzt geändert am 06.06.2016

teilen twittern Instagram
Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.