Gruppe von Rollstuhlfahrern mit Begleitung auf einer Hochseilbrücke zwischen den Felsen.

Urlaub ohne Hindernisse

Unsere Neugier auf die Welt ist groß, aber das Reisen ist und wird für viele Menschen mühsam. Barrierefreie Angebote sind eine wichtige gesellschaftspolitische und wirtschaftliche Aufgabe.

Familie bei einer Rast im Waldboden.

Zurück in die analoge Welt

„Die digitale Welt ist der größte Feind für die Gesundheit“, sagt Michael Mayerhofer vom Salzburger Institut für Bewegung und Gesundheit. Auf der Suche nach Alternativen ist man in Salzburg auf den Wald gestoßen.

Familie Zankl mit ihren Bio-Käsespezialitäten.

Reisen zum Ursprung des guten Geschmacks

"Slow Food Travel" ist eine Reise hinein in die Kärntner Täler, zu den Menschen und Geschmäckern, zur Herstellung von Lebensmitteln mit viel überliefertem Wissen und traditionellem Handwerk.

2 Mädchen mit einem Kanu am Ufer der Donau studieren eine Landkarte.

Vom Abenteuer, sich zu engagieren

Auf der Suche nach Sinn(vollem), neuen Erfahrungen, Orientierung, Freundschaften, anderen Landschaften und Lebensstilen entscheiden sich viele Jugendliche für einen freiwilligen sozialen oder ökologischen Einsatz im In- und Ausland.

Der Kampstausee in Ottenstein.

Das Waldviertel – eine Zeitreise

Die Natur ist der Hauptdarsteller im Waldviertel, unverbraucht und unverfälscht. Denn alles ist hier entstanden, gewachsen, geworden. Mehr braucht es nicht für eine spannende Entdeckungsreise voller Überraschungen.

Perlweiße Sandstrände im Süden Albaniens.

Albanien - perlweiße Strände am Rande Europas

Fast hat Europa auf dieses exotische Land an der südlichen Adria vergessen. Zum Glück für die touristische Entwicklung, denn noch wird Albanien als absoluter Geheimtipp gehandelt, wenn man perlweiße und einsame Sandstrände sucht.

Blick ins Land der tausend Hügel

Ruanda: Im Land der tausend Hügel

Alle haben uns vor einer Reise nach Ruanda gewarnt, es sei doch viel zu gefährlich dort. Entdeckt haben wir ein wunderbares Land im Herzen Afrikas, voll von Schönheiten der Natur aber auch von Gegensätzen, wie sie größer nicht sein könnten.

Brunnen mit Statue im Garten

Hotel & Villa Auersperg, Salzburg

Gleich um’s Eck das urbane Flair der Linzergasse und nur ein paar Gehminuten von der Altstadt entfernt liegt das besonders nachhaltig geführte Hotel Auersperg.

Karawane von 7 Frauen auf Kamelen in der Wüste

Frauen reisen anders

Diese Erkenntnis haben sich die Begründerinnen der Frauentouristik zu Herzen genommen. Evelyn Bader ist eine von ihnen. Seit über dreißig Jahren konzipiert sie Reisen von Frauen für Frauen.

Finde uns auf Facebook teilen Instagram
Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.