Der Ort Minsaraz auf einer kleinen Anhöhe, umgeben von einer Stadtmauer.

Portugal - unterwegs im Alentejo

Wer Portugal fernab der Südküste und Metropolen wie Lissabon oder Porto erkunden möchte, sollte einen Schritt in die weniger bekannten Regionen wagen. Zum Beispiel in den Alentejo.

Blick auf die untergehende Sonne, im Vordergrund das Riesenrad, dahinter die Stadt.

Mein Wien - Julia Balatka zeigt uns ihre Stadt

„Einen Wien-Trip braucht man nicht inszenieren“, sagt Julia Balatka. „Historisch gewachsene Städte wie Wien haben alle Voraussetzungen, keine Scheinwelt bieten zu müssen. Beim Reisen betreten wir Lebensräume und keine Parallelwelten.“

Abendlicher Panoramablick über Linz, in der Mitte die Donau.

Linz setzt auf Begegnungen

Linz krempelt seine Tourismusstrategie um. Begegnungen werden in Zukunft wichtiger als Sehenswürdigkeiten, Tourist*innen sollen zu Linz*innen auf Zeit werden.

Zwei Kanus gleiten durch einen Wasserweg im Wald

Uckermarkt - sanft übers Wasser gleiten

Die Uckermark im Nordosten Brandenburgs ist ein Paradies für alle, die gerne „im Fluss“ sind. Über 500 Seen und unzählige Wasserwege laden zu kurzen Touren oder mehrtägigen Ausflügen ein.

3 Personen wandern über grüne Wiesen durch ein Tal, im Hintergrund Berge.

Osttirol - von Ruhe und Weite umarmt

Am Berg meditieren, von Tal zu Tal wandern und auf der Alm übernachten: In Osttirol ist sanfter Tourismus kein Marketing-Gag, sondern wird  ganz selbstverständlich gelebt.

Eine kleine Kapelle auf einer Landzunge, im Vordergrund Schilf, Lichtspiel des Sonnenuntergangs.

Åland - Das Glück in den Wellen der Ostsee

Es riecht nach Salz, Tang und Nadelwald, das Meer schimmert fast dunkelgrün, während der rote Granit unter den Füßen in der Abendsonne leuchtet. Åland ist ein Paradies für die Sinne – und für die Seele, die zur Ruhe kommen will.

3 Personen im Wals heben die Hände in dei Höhe.

Was ist Wyda?

Interview mit Wyda-Trainerin Magy Bernhard über den „Jungbrunnen der Druiden“.

Mann und Frau gehen über eine Hängebrücke in den Klippen der Steilküste.

Nordirland - die Causeway Coastal Route

Nordirland ist ein Land voller fantastischer Landschaften, warmherziger Gastfreundschaft, aufregender Geschichte und lebendiger Legenden. Kommen Sie mit auf einen ganz besonderen Trip.

Frau wandert am Zirbenweg mot Blick hinunter ins Inntal und die Berge auf der anderen Seite des Tals.

Ankommen, aussteigen, durchatmen...

...so lautet das Motto der Tourismusregion Hall-Wattens. Also: Am Bahnhof Hall in Tirol ankommen, aus dem Zug aussteigen und im Urlaub frische Bergluft atmen. Eine nachhaltige Entdeckungsreise in die Tiroler Bergwelt.

Auf einem Holztisch im Freien vor einem Holzhaus stehen einTeller mit Fisch, eine Flasche und ein Glas Wein

Lavanttal setzt auf Genuss und Tradition

Am 1. Oktober 2020 wurde der Region Lavanttal die Auszeichnung „Slow Food Travel Destination“ verliehen. Es ist nach der Region Gitsch-, Gail-, Lesachtal, Weissensee erst die 2. Region in Österreich, die dieses Siegel tragen darf.

Finde uns auf Facebook teilen Instagram
Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.