3 Frauen beim Joga.
Yoga am Pool - Finca Son Manera auf Mallorca. Foto: Indigourlaub.

INDIGOURLAUB

Spezialist für Reisen mit Yoga, Qi Gong, Meditation, Ayurveda & mehr – im Zeichen der Nachhaltigkeit.

Seit mehr als zehn Jahren hat sich der österreichische Reiseveranstalter auf Urlaub mit den Schwerpunkten Yoga, Qi Gong, Meditation, Fasten sowie Ayurvedakuren weltweit spezialisiert. Renommierte Programmleiter sowie sorgfältig ausgewählte Unterkünfte inmitten eindrucksvoller Naturlandschaften sind für die Reisen ebenso charakteristisch wie gesunde Verpflegung. Das Team von Indigourlaub ist der Überzeugung, dass Reisen eine Herzensangelegenheit ist und bietet mit diesem Grundgedanken Urlaube an, die individuell und innovativ, bewegend und entspannend zugleich sind.

Urlaub mit Nachhaltigkeit

Urlaub mit Nachhaltigkeit ist ein Urlaub fürs Ich: Die wertvollste Zeit des Jahres nutzen, um das eigene Wohlbefinden zu stärken und die Energiereserven nachhaltig aufzuladen. Sich eine Auszeit nehmen, um die innere Ruhe zu finden - und zu bewahren. Im Einklang mit heilsamer Natur sein - und diese bewusst genießen. Wertvolle Begegnungen mit Menschen gleicher Interessen - und mit sich selbst. Indigourlaub bietet Reisen zur Verbesserung der Lebensqualität und zur Gesundheitspflege. Freude und Glück spüren - weit über den Urlaub hinaus.

Mehr Information unter: www.indigourlaub.com

6 Personen sitzen im Yoga-Sitz auf einer Holzplattform und schauen in die weite Landschaft.
Viel Platz inmitten der mallorquinischen Natur sowie abwechslungsreiche Yoga-Programme bietet die Son Manera Retreat Finca des österreichischen Reiseveranstalters Indigourlaub. Foto: Indigourlaub

Yoga unter der spanischen Sonne

Ab 27. März 2021 finden in der Son Manera Retreat Finca auf Mallorca wieder Yoga-Programme mit hochqualifizierten Kursleitern statt.

„Wie ein Sonnenstrahl nach Dauerregen“ beschreibt Sonja Miko ihre Freude über die Nachricht, dass sie die Tore der 77.000 Quadratmeter großen Anlage 30 Fahrminuten östlich von Palma wieder öffnen darf. Die Geschäftsführerin des Reiseveranstalters Indigourlaub legt in ihrer Finca, die sie als „Oase der Ruhe“ bezeichnet, Wert auf ein vielfältiges Programm: Bei Kursen mit täglich zwei Yoga-Einheiten über Angebote mit regelmäßigen Wanderungen bis hin zu Power-Pilates-Reisen sollte für jeden etwas Passendes dabei sein.

Neben der Bewegung erfüllen die Kurse ein weiteres wichtiges Kriterium für das Wohlbefinden: die Begegnung mit anderen Menschen. Selbstverständlich werden auf der Finca mit ihrem riesigen Garten, Salzwasser-Pool und kleinem Spa-Bereich alle geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen erfüllt. Mit dem Beschluss von Bund und Ländern am 23. März müssen Mallorca-Urlauber bei der Einreise nach Deutschland nicht in Quarantäne, sondern sich vor dem Rückflug lediglich einem Corona-Test durch die Airline unterziehen.

Folge lebensart-reisen auf instagram>>>

zuletzt geändert am 23.03.2021

teilen twittern Instagram
Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.