Herbststimmung im Naturpark Sparbach.
Herbststimmung im Naturpark Sparbach. Foto: Naturparke Niederösterreich/NuP Sparbach

Naturparke in Niederösterreich

Egal ob Sie Wildtiere beobachten, verschiedenste Lebensräume erkunden oder einfach bei einer Wanderung die Natur genießen möchten – die Naturparke sind dafür die perfekten Ausflugsziele in Niederösterreich.

Ein Tag im Naturpark ist der ideale Ausgleich zum oft stressigen Alltag – weg vom lauten Treiben und in den Ruhemodus schalten. Naturparke sind geschützte Lebensräume, die aus dem Zusammenwirken von Mensch und Natur entstanden sind. Reizvolle Kulturlandschaften und Naturbesonderheiten, die den Besucherinnen und Besuchern als Erholungsraum dienen.

Von Wackelsteinen über Himmelstreppen bis zu beeindruckenden Wildtieren

Die unterschiedlichen Landschaften bieten beispielsweise wackelnde Steine und den Lebensraum Moor im nördlichen Teil Niederösterreichs. Der Naturpark Jauerling Wachau bietet sich für Wanderungen entlang der Donau an bzw. hält auch noch einen Berg zum Erklimmen bereit. Der Naturpark Hohe Wand bietet neben der tollen Aussichtsplattform „Skywalk“ auch ein Wildtiergehege und den – vor allem bei Kindern beliebten – Streichelzoo, wo man die Möglichkeit hat, mit verschiedensten Tieren auf Tuchfühlung zu gehen. Auch vor den Toren Wiens, im Naturpark Purkersdorf, erwartet die großen und kleinen Besucherinnen und Besucher unter anderem ein Streichelzoo. Und man hat sogar die Möglichkeit Wölfe zu sehen. Sowohl im Naturpark Buchenberg als auch im Naturpark Leiser Berge mit seinem Wolfsforschungszentrum heulen die Vorfahren unserer Haushunde.

Vor den Toren Wiens – auch ohne Auto gut erreichbar

Die vier Naturparke Purkersdorf, Sparbach, Eichenhain und Föhrenberge bestechen durch ihre Nähe zur Großstadt Wien. Der Naturpark Sparbach ist gut mit dem Bus, der am Bahnhof Mödling abfährt, erreichbar. Der Naturpark Purkersdorf liegt direkt in Bahnhofsnähe, wo sowohl Züge als auch Busse verkehren. In Sparbach sind die Wege teilweise auch für Kinderwägen und Rollstühle geeignet und auch der Zugang ist barrierefrei möglich. Der Naturpark Purkersdorf hingegen hat ein spezielles Angebot für Menschen mit Sehbehinderung: der Themenweg „Blind Date“ bietet diesen Menschen ein Naturerlebnis der speziellen Art.

Informationen zu den zahlreichen Veranstaltungen in den Naturparken finden Sie unter www.naturparke-noe.at.

Folge lebensart-reisen auf instagram>>>

zuletzt geändert am 09.10.2018

teilen twittern Instagram
Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.