Kleine Kinder voll Staunen im Kuhstall
Erlebnis Biobauernhof. Foto: BIO AUSTRIA

Schau zum Biobauernhof

Die österreichischen Biobauern von BIO AUSTRIA bieten ein Ausflugsprogramm mit Mehrwert. Rund 120 Biohöfe öffnen ihre Türen und vermitteln Einblicke in die bunte und vielfältige Welt des biologischen Landbaus.

Eintauchen in die faszinierende Welt des Bio-Landbaus, Zusammenhänge vor Ort erkennen, die Vielfalt auf den Bio-Betrieben genießen – BIO AUSTRIA ermöglicht mit einem Ausflugsprogramm für Gruppen einen Blick hinter die Kulissen des bio-bäuerlichen Alltags.

In allen Bundesländern wurden Biohöfe mit unterschiedlichen Schwerpunkten ausgewählt, von der artgerechten Tierhaltung bis zu Gemüseraritäten spannt sich dabei der Bogen. Die BesucherInnen lernen die Zusammenhänge zwischen Landwirtschaft und anderen wesentlichen Bereichen wie Boden, Wasser und Klima auf lebendige Weise kennen.

Bub mit Radieschen
Gutes wächst auf gutem Boden. Foto: BIO AUSTRIA, Fuchs

Bio-Landwirtschaft erleben, begreifen und fühlen

Auf den Bauernhöfen erlebt man, wie vielfältig die Einflüsse sind, die ein gutes Produkt ausmachen. So wird z.B. gezeigt, wie entscheidend ein fruchtbarer Boden ist, welcher Artenreichtum auf den Wiesen gedeiht und was man aus Wildkräutern machen kann. Man erlebt, welchen Weg das Bio-Korn zum Bio-Brot nimmt und kann auch selbst Hand beim Weckerl backen anlegen. Wie man das Wissen der Biobäuerinnen und Biobauern im eigenen Gemüse- oder Obstgarten nutzen kann, wie viele Tomaten- und Chilisorten es gibt und was der Regenwurm mit bestem Bio-Schweinefleisch zu tun hat gilt es zu entdecken.

Ausflugsprogramm für kleine und große Gruppen

Das Ausflugsprogramm „Schau zum Biobauernhof“ ist für Gruppen gedacht, die an biologischer Landwirtschaft Interesse haben oder einfach etwas Neues entdecken wollen: Vereine, private Runden aber auch Firmen können direkt bei den Bio-Betrieben buchen. Es werden auch individuelle Wünsche der Besucher berücksichtigt.

Die Mindestteilnehmerzahl beginnt vielfach bereits bei 5 Personen, auf vielen Schaubauernhöfen ist auch der Besuch großer Gruppen möglich.

Informationen über die teilnehmenden Betriebe in den Bundesländern: www.bio-austria.at/schaubauernhoefe

Folge lebensart-reisen auf instagram>>>

zuletzt geändert am 17.10.2018

teilen twittern Instagram
Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.